Sind es DEINE EIGENEN Gedanken und Meinungen … ?

,
Sind es DEINE EIGENEN Gedanken und Meinungen … ?

Bei unserem Denken geht es um Glaubensmuster (Mind-Set), also um Gedanken und Meinungen über bestimmte Dinge und Menschen, die wir durch unsere Familie und Freunde erhalten haben. Jedoch ist die Frage, ob wir denn genau „deren Wahrheiten“ als richtig erachten. Daher müssen wir uns diese Glaubensmuster bewusst werden und mal hinterfragen!

Auch geht es stark um unsere eigene Persönlichkeit, die durch Meinungen anderer geformt wurde – und leider nicht immer zum Positiven, so dass wir uns selbst in bestimmten Situationen große Steine in den Weg legen!

Das Gute: da wir die Glaubensmuster von anderen nur übernommen haben, können wir diese auch nach unserem eigenen Gedankengut umformulieren und uns so einen leichteren und schöneren Umgang mit unseren Mitmenschen und unserer Umwelt verschaffen 🙂
Mein Tipp: dieses Buch „Im Schweiße deines Angesichtes: Glaubenssätze und ihre Wirkung auf dein Glück“ von Hans Janotta, hilft euch bei eurem Umformulieren EURER NEUEN Glaubenssätzen weiter, ebenso dieses Spiel „Das Glaubenssatz-Spiel: Kartenset mit 12 Themen zu je 10 Karten mit Spielregen“ von Ennsthaler – spielerisch merkt man sich doch vieles besser 🙂

Weitere Informationen über „falsche Glaubensmuster“, kannst du in den folgenden Artikeln nachlesen. Auch hilfreich hierzu ist mein Artikel „Wünsch dir was (Das Resonanzgesetz)“:

Glaubenssätze – Bist du wirklich du?

Wünch dir was 🙂 (Das Resonanzgesetz)

Fähigkeiten

, , ,

Gepostet am

27. August 2016

Kommentar absenden

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Pin It on Pinterest

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen